Downloads
Übersicht Downloads suchen Datei einreichen Kategorie
Kategorie: Gendermainstreaming und Sexualisierung
Dateien:
SchLAu, wie Akzeptanz sexueller Vielfalt in den Schulen gefördert werden kann

(0 Stimmen)

Download
Download

In Nordrhein-Westfalen (NRW) wurden nach dem Regierungswechsel im Jahr 2010 durch Rot-Grün wahre Kraftakte vollzogen, um die Vorstellungen von Schwulen und Lesben in einen Landesaktionsplan einzubringen und umzusetzen. Dabei wurde den Schulen ein besonderes Gewicht beigemessen. Für die Grünen in Baden-Württemberg war NRW Vorbild.

Wie das Vorgehen der Grünen in NRW zeigt, darf der Bildungsplan für die Schulen nicht
isoliert von einem landesweit ausgerichteten Aktionsplan betrachtet werden. Bereits in NRW spielten die Schulen eine ganz besondere Rolle, um den Schülerinnen und Schülern das Thema sexuelle und geschlechtliche Vielfalt nahezubringen. Zum Beispiel dadurch, dass in NRW sogenannte SchLAu-Gruppen (Netzwerk Schwul-lesbische Aufklärung) in die Schulen ausschwärmen, die auf ministerieller Ebene koordiniert werden.




Erstellt am
Dateigröße
Downloads
10.06.2014 22:39:23
30.88 KB
473